Bücher spenden – Schatzkammer Schulbibliothek

Was wäre Harry Potter ohne die Bibliothek von Hogwarts? Als besonderer Ort des Wissens sind Schulbibliotheken aus Büchern für Kinder kaum wegzudenken. Das gilt in vielen Ländern auch im echten Leben. Deutschland hinkt hier hinterher. Um die Bibliotheken kümmern sich oft nicht die Schulträger sondern Freiwillige. Die spendenfinanzierte Stiftung Bildung unterstützt sie – zusammen mit Menschen, die Geld für Schulbibliotheken und Bücher spenden.

Gemütlich sieht die Runde aus. In einer Sitzecke aus großen runden Polstern haben sich einige Kinder ins Lesen vertieft. Davor stehen bunt verteilt ihre Schuhe. Wir sind in einer Schulbibliothek. Umrahmt von Bücheregalen, Tischen mit Stühlen und Computerarbeitsplätzen geht es hier gerade sehr konzentriert zu. Es ist Lesezeit, später fängt die Ausleihe an. Dann ist es deutlich lebendiger. Richtig Trubel herrscht, wenn die Kinder in ganzen Gruppen kommen. Als Teil des Unterrichtes lernen sie dann, wie eine Bibliothek funktioniert oder – je nach Alter – wie man Literatur recherchiert, zum Beispiel für ein Referat. Einmal in der Woche ist noch Vorlesestunde. Dann wird es gemütlich und die Kinder können sich was wünschen. An der Tür hängt dann ein Schild mit „Bitte nicht stören". Jetzt ist es umgedreht und sagt: „Hier können sie Bücher spenden". 

Weiterlesen

Copyright

© Stiftung Bildung, Bildnachweis: ergoliner/pixabay

Alles Gute zum Neuen Jahr 2019


Der "Runde Tisch der Vereine Hamburg" und der "Landesverband der Kita-, Schul- und Fördervereine Hamburg e.V." wünscht allen Vereinen, Vorständen und Mitglieder ein erfolgreiches, gutes und sicheres Jahr 2019. Und wir können Euch mitteilen, dass es in diesem Jahr viele neue Förderprogramme und Projekte geben wird, die Eure Arbeit noch effektiver, leichter und mit Blick auf die DSGVO und den erweiterten Richtlinien des BSI rechtlich sicherer gestalten lassen.

Mit den Projektinitiativen "Education Digital" und "NCO Digital" wird es für alle Vereine, Vorstände und Mitglieder erstmals eine Art "digitalen Airbag" geben sowie "Kommunikationswerkzeuge" bereit gestellt werden, welche z.B. die Übergabe eines Vereins an neue Vorstandsmitglieder, das komplette Archiv- und Verwaltungswesen und die "unterbrechungsfreie Fortführung" der Vereinskommunikation zu einem "Kinderspiel" werden lässt. Neugierig? Gut so. Und das wird nicht das einzige bleiben, was uns das neue Jahr an Möglichkeiten anbieten wird. Wir alle freuen uns auf Euch und eine konstruktive und kooperative Zusammenarbeit.   

Weiterlesen

Copyright

© Pixabay, Mohamed Hassan • Dublin/Ireland

Fördergelder für Kita-, Schul- und Fördervereine abrufen


Fördergelder abrufen 


Jetzt noch Fördergelder für Kita-,Schul-und Fördervereine abrufen und bereits in diesem Jahr durchstarten.

Alle Fördergelder können für Projekte der Kita-, Schul- und Fördervereine in Zusammenarbeit mit Schule oder einem externen Träger (z.B. Schülerfirmen, Klima-AGs, Schullandheime, Sportvereine, Betreuungseinrichtungen etc.) auch über einen längeren Zeitraum nachfinanziert werden.



Informationen, Beratung und Beantragung über: Regionalbeauftragte der "Bundesstiftung Bildung" für Hamburg:

Frau Tanja König
Tel.: 040-882 157 743

E-Mail: chancen-patenschaften@lsfh.de


Herr Norbert Fahrenkrug
Tel.: 040-68980229
Email: chancen-patenschaften@lsfh.de


Weiterlesen